Über uns

Boersen-HH-H-RGB_1024

BÖAG Börsen AG

Die BÖAG Börsen AG ist die Betreiberin der Wertpapierbörsen in Hamburg und in Hannover. Die Geschichte unserer beiden Börsen reicht in die Jahre 1558 (Hamburg) und 1785 (Hannover) zurück. Standen ursprünglich Warengeschäfte im Vordergrund, so begann Anfang des 19. Jahrhunderts der regelmäßige Wertpapierhandel.

Heute stehen die Börse Hamburg und die Börse Hannover für einen modernen und effizienten Wertpapierhandel. Günstige Konditionen, eine offene Kommunikation mit den Anlegern und innovative Spezialinvestments zeichnen beide Handelsplätze aus.

Seit 1999 steht mit der BÖAG Börsen AG eine Trägergesellschaft an der Spitze beider Börsen. Beste Voraussetzungen für weiteres Wachstum und zukunftsorientierte Strategien.

 

7346_Logo_mwb_fairtrade

mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG

Die mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG gehört zu den größten Wertpapierhandelsbanken in Deutschland. Als Kursmakler betreuen wir über 20.000 Orderbücher (Skontren) und besitzen Zulassungen an allen wichtigen deutschen Börsen. Seit 1999 ist unser Unternehmen börsennotiert.

Die mwb fairtrade ist in zwei Geschäftsbereichen aktiv: Wertpapierhandel und Kapitalmarkt. Als einer von wenigen Anbietern decken wir damit alle relevanten Segmente des Wertpapiergeschäfts ab. Die breite Streuung unserer Aktivitäten verringert die Abhängigkeit von Börsenschwankungen und schafft zudem wertvolle Synergien.